Anfrage
Rückruf
Wir rufen Sie gerne zurück.





am:
Vormittags
Nachmittags




Johannes Warth

Johannes Warth ist geprüfter Büroeinrichter (zbb) und durch die Aktion Gesunder Rücken e.V. zertifizierter Ergonomieberater

"Hans im Glück hätte einen Ergonomieberater gut brauchen können. „Ich kann den Kopf nicht gerad halten, auch drückt mirs auf die Schulter“, stellt der Protagonist des gleichnamigen Grimm’schen Märchens fest, als er einen großen Klumpen Gold, Lohn für sieben Jahre Arbeit, nach Hause tragen will. Um sich zu entlasten, tauscht er ihn kurzerhand gegen ein Pferd, das ihn aber abwirft.

Und so nimmt die Geschichte ihren Lauf: Nach einigen weiteren Tauschgeschäften hat Hans am Ende nichts mehr in der Hand, hält sich aber für einen glücklichen Menschen, weil er nun alle Lasten los ist. Märchenhaft eben. Doch wie glücklich könnte er sein, wenn er zu dem Gold auch noch einen Schubkarren bekommen hätte? Nicht immer ist Ergonomie so einfach. Aber immer ist sie entscheidend für das, was am Ende herauskommt."

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung? Dann rufen Sie uns an: 0651 - 699 79 262 oder schreiben Sie an: info@warth-trier.de

 

Warum Ergonomie?

warumergo_800

 

Ergonomie schafft nachhaltigen Mehrwert: Die Mitarbeiter sind der wichtigste Produktivfaktor in der wissensbasierten Arbeitswelt von heute. Unternehmen, die perfekte Ergonomie am Arbeitsplatz bieten, gewinnen langfristig produktivere, hoch motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter, die effizienter arbeiten und bessere Ergebnisse liefern. Nach Fraunhofer-Studien sind so Produktivitätssteigerungen von bis zu 36 Prozent erzielbar. Ergonomie verringert Fehlzeiten: Rückenleiden sind die Volkskrankheit Nummer eins in allen Sitzkulturen, Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems stehen seit Jahren an der Spitze der Krankschreibungsstatistiken. Ausfalltage von Mitarbeitern sind teuer fürs Unternehmen, denn zu den Lohnkosten kommt die verminderte Wertschöpfung noch hinzu. Ergonomisch optimierte Arbeitsplätze amortisieren sich dagegen schnell durch reduzierte Fehlzeiten und erhöhte Produktivität. Ergonomie steigert die effizienz: Belastende Arbeitsplatzverhältnisse belasten auch die Effizienzbilanz des Unternehmens. Ermüdung, Leistungsabfall, häufigere Schmerzpausen, Motivationsdefizite und suboptimale Arbeitsergebnisse schlagen zu Buche, lange bevor sich ein Arbeitnehmer krank meldet. Nur in einem ergonomisch durchdachten Arbeitsumfeld können Mitarbeiter ihre Potenziale auf Dauer voll zum Einsatz bringen.

 

Ergo nomie

Sitzen

Arbeits platz

Aktiv werden

Ergo Coaching

Mensch | Arbeit | Physiologie

Anpassung | Dynamik

Bildschirm | Bewegung | Wohlfühlen

Übungen | Freizeit | Ernährung

vor Ort | Sitzschule | Verbesserung

Die moderne Arbeits-wissenschaft zielt darauf ab, Arbeitsbedingungen an den Menschen anzupassen. Nicht umgekehrt!

Sitzen kann krank machen oder Kräfte freisetzen. Alles ist hier eine Frage der richtigen Einstellung. Der Einzug des Bildschirms ins Büro erhöhte nicht nur die Produktivität, sondern auch die Bewegungsarmut. Ergonomie kann hier wieder viel bewegen. Die beste Ergonomie hilft nicht, wenn sie nciht selbst aktiv werden. Im Büro und in der Freizeit. Wir bieten ihnen und ihrem Unternehmen ein persönliches Ergo-Coaching in ihrem Büro an. Fehlhaltungen korrigieren, Einstellungen anpassen, Schmerzen reduzieren.
        Quelle: Sedus Stoll AG

Impressum  |  Datenschutzerklärung powered by CMS Basic 1.0  -  ©  ITworks! GbR, Trier